Das Leben genießen! Wie geht das?

Das Leben genießen

„Genießen ist eine Meisterdisziplin und wenige können es besonders gut.“

 

Warum fällt es uns so schwer, zu genießen? Uns einfach auf den Moment zu konzentrieren und ihn in seiner Fülle wahrzunehmen? Wir können unser Leben oft gar nicht so richtig genießen, weil wir denken, dass uns etwas fehlt, … dass es den anderen viel besser geht, oder wir noch nicht genug erreicht hätten. Dabei kommt es nicht auf die großen Dinge im Leben an, sondern auf die alltäglichen. Dein Leben setzt sich aus vielen kleinen Momenten zusammen, und wenn der Feind es schafft, Dich durch Undankbarkeit, Vergleich und Stress vom Genuss abzuhalten, dann hast Du viele Geschenke in Deinem Alltag und Leben verpasst.

Genießen – meine Berufung? 

Wir stellen uns oft die Fragen: „Was ist meine Berufung? Wo gehöre ich hin?“ Dabei denkt man in erster Linie an die Arbeit und den Beruf. Aber das Leben ist noch viel mehr als Arbeit und Beruf. Ist Genuss nicht vielleicht sogar auch ein Teil unserer Berufung? Gott ist es wichtig, dass wir Seine Schöpfung genießen, denn er hat uns voll dazu ausgestattet, das Leben genießen zu können. Er gab uns Augen, um das Schöne in der Welt zu sehen. Ohren, um zu hören und zu lernen. Wir können schmecken, riechen, fühlen usw. und Gott hat sich etwas dabei gedacht, als er uns diese fantastischen Sinne gab. Genießen ist eine Form von Beziehungspflege mit Gott. Wir erkennen in diesem besonderen Zustand an, dass wir beschenkt wurden und lenken den Fokus auf die Dankbarkeit. Wenn man diesen Gedanken weiter nachgeht, dann ist Genuss eine Form von Gebet. Und das fortwährende Gebet “Betet ohne Unterlass” eine direkte Anweisung aus der Bibel.

Neues Leben Übersetzung Bibel rosa floral Blumen Blühende Worte Frauen Mädchen Trockenblumen

Zur Bibel “Blühende Worte” im Shop

Genuss im Alltag

„Was hat der Mensch davon, wenn er sich sein Leben lang müht und plagt? Es ergibt keinen Sinn. Es gibt nichts Besseres für den Menschen, als sich an dem zu freuen, was er isst und trinkt, und das Leben trotz aller Mühe zu genießen. Doch auch das ist ein Geschenk Gottes.“ 

Aus Prediger 1

 

Schon die Bibel spricht davon, wie wichtig es ist, sich an den alltäglichen Dingen im Leben zu erfreuen. Es ist Gott also nicht egal, ob wir unser Leben genießen oder nicht.

Wir müssen lernen, kleine Alltagssituationen in unserem Leben zu genießen, denn daraus werden Stunde, Tage, Jahre und irgendwann auch unser ganzes Leben und unser Leben wird aus vielen kleinen Gewohnheiten gebaut. Auch, wenn die alltäglichen Dingen vielleicht nicht immer Genussmomente sind, können wir uns trotzdem bewusst dazu entscheiden, sie zu genießen. Allein die Tatsache, dass Dein Herz darauf ausgerichtet ist, Dinge zu finden, die genusswürdig sind, lässt Dich mehr Genussmomente entdecken.

Wenn wir darauf warten, bis der perfekte Tag oder Moment kommt, haben wir fast unser ganzes Leben vergeudet. Also stehe ich lieber jetzt einen Moment still da. Und genieße.

Ermutigung Hoffnung Geschenk Wertschätzung Corona Glaube Bibelvers Bibel

Kärtchenbox mit 50 Kärtchen 

“Jetzt ist ein Moment des Genusses.“

Letterpress Tiefdruck Spruch Quote Gedicht Hand Lettering Kalligrafie Kalligraphie Modern Calligraphy Fine Arte Print Kunstdruck Valentinstag Gedanken tanken Persönlichkeitsentwicklung Reisen Travel

Bewusst genießen

„Es braucht zu allem ein Entschließen, selbst zum Genießen.“  Eduard von Bauernfeld

Genuss geht nicht nebenbei. Genießen braucht unsere ungeteilte Aufmerksamkeit. Man muss sich auf den einen Reiz, der den Genuss auslöst, ungeteilt konzentrieren können. Du kannst nicht gleichzeitig genießen und Dich sorgen. Die Verantwortung liegt bei Dir, Deine Sinne zu Deinem Besten einzusetzen.

Solche kleinen Genussmomente helfen uns dabei, uns vor dem Stress im Alltag zu schützen und stellen den negativen Gefühlen etwas Positives entgegen. Genuss ist also etwas Gutes für Körper und Seele.

„Wer nicht genießt, ist ungenießbar.“ Konstantin Wecker

Darum lasst uns mehr genießen. Einfach den Moment, das Hier und Jetzt.

Gefällt Dir diese Ermutigung? Dann ist mein neuer Aufsteller mit kleinen Inputs für den Alltag wie für Dich gemacht:

Aufstellbuch Lass Dein Leben Blüten tragen Jeannette Mokosch Geschenk Muttertag Ermutigung christlich Spruch Gedanke Motivation Geburtstag

Schmuckschälchen Schälchen Federablage Aufstellbuch Lass Dein Leben Blüten tragen Jeannette Mokosch Geschenk Muttertag Ermutigung christlich Spruch Gedanke Motivation Geburtstag

Hier kommst Du zum Shop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.