Vor Freude könnte ich tanzen. Die Veröffentlichung meiner handschriftlichen Arbeiten in der aktuellen SisterMAG17 war für mich persönlich vor einem Jahr noch unvorstellbar. Noch immer bin ich beim Betrachten der wunderschönen Fotografien von Ashley Ludäscher ganz gerührt und möchte Dir das kreative Gemeinschaftswerk natürlich nicht vorenthalten. Genieße die vertraute Atmosphäre und fühle Dich eingeladen zu unserem unvergesslichen Dinner für zwei. Du möchtest wissen, was einen stilvollen und unvergesslichen Gastgeber ausmacht? 

Tablefortwo-36

Tablefortwo-59

Vielleicht denkst Du jetzt, dass der ‘unvergessliche Gastgeber’ das perfekte Rezept und eine kreative Tischdekoration haben muss. Dass er mit einem ausgefallenen Menü glänzt und für seine Gäste nur das Beste auf den Tisch bringt. Wenn ich mich aber an die Abende erinnere, die in meinem Herzen für immer abgespeichert wurden, dann war es eine seltene und kostbare Zutat, die das Momentum in mir ausgelöst haben: Interesse. Echtes Interesse, gelebte Liebe also, die durch Fragen und Zuhören bekundet wird. Sind also Gäste in meinem Haus, dann bin ich stets bemüht, diese Zutat an die erste Stelle zu setzen, denn nur echtes Interesse an Deinem Gast zeigt, wie sehr Du seine Gegenwart wertschätzt.

Tablefortwo-12

Was mir bei dem Style Shoot ‘TISCH FÜR ZWEI’ so gefällt, ist die authentische Atmosphäre, die geradezu einläd, interessante Gespräche zu führen. Echte, prächtige Blumen, die Haptig der verwendeten Stoffe, liebevoll angerichtete Köstlichkeiten und die handgemachte Tisch-Papeterie ergänzen sich perfekt und machen Lust, die Liebsten so schnell wie möglich einzuladen.

Tablefortwo-53

Tablefortwo-44

Tablefortwo-3

Tablefortwo-65

So dankbar für die Möglichkeit, Teil der aktuellen SisterMAG-Jubiläumsausgabe zu sein. Du hast Lust bekommen auf den ‘Table For Two’ oder wünschst noch mehr Informationen zu den Fotografien? Dann blättere doch jetzt in dem veröffentlichen Artikel. Von Herzen, Deine Jeannette

(Fotografie: Ashley Ludäscher / Floral Design: Hürriyet Bulan / Calligraphy: Jeannette Mokosch / Styling & Sourcing: Sandra Rothfeld )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.